1980 - EurovisionClubSwitzerland

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

1980

Schweizer Vorentscheidungen > 1980-1989
Schweizer Ausscheidung - Finale Suisse - Finale Svizzera

1980

Da die Qualität der 104 eingesandten Lieder so schlecht war konnte die Schweizer Vorentscheidung welche für den 12. März 1980 im Club „Black out“ in Kloten vorgesehen war nicht durchgeführt werden. So wurde die Auftragskomposition von Peter Reber „Cinéma“ gesungen von Paola nominiert. Paola erreichte mit diesem Lied den hervorragenden 4. Platz in Den Haag.

Paola
Cinéma
(Peter Reber / Véronique Muller & Peter Reber)
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü