Emotions - EurovisionClubSwitzerland

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Emotions

Die grössten Schweizer Hits > 2007
Die grössten Schweizer Hits - Emotions

Am 28. Oktober 2007 startete das SF Schweizer Fernsehen eine 6-teilige Show Reihe in welchen Sie die vom Publikum per Internet gewünschten Songs der Kategorie "Emotions" zur Wahl stellten.

Aus der Maag Event Halle in Zürich wurde die Live-Sendung übertragen. Das Publikum konnte sich auf viele bekannte Schweizer Interpreten freuen. Zur auswahl standen die folgenden 10 Titel.

01. Peter, Sue & Marc - Cindy
02. Taxi - Campari Soda
03. Paola - Blue Bayou
04. Peter Reber - Jede bruucht sy Insel
05. Gölä - Schwan
06. Scream - Aquarium
07. Florian Ast & Francine Jordi - Träne
08. Stress - Libéré
09. Lovebugs (feat. Lene Marlin) - Avalon
10. Plüsch - Wunder passiere

Ein Abend voller Emotionen lag in der Maag Event Halle. Zu den am meisten erwarteten Live-Acts gehörten zweifelsohne Peter, Sue & Marc, welche sich nach ihrem Abschied 1981 zum ersten Mal wieder gemeinsam auf die Bühne stellten. Stimmgewaltig wie immer kam Dodo Hug zusammen mit Vera Kaa und Michael von der Heide mit einem Medley von Liedern des Komponisten Paul Burkhardt. Auch die erste Siegerin des Concours Eurovision de la Chanson, Lys Assia brachte zusammen mit Michael von der Heide ihren grossen Hit "O mein Papa" zum Besten.

Mit Phil Carmen, welcher extra für diese Sendung aus Florida in die Schweiz reiste wurde ein sehr erfolgreicher Act wieder zurück auf die Bühne gebracht. Mit Steve Thomson konnte ein Interpret auf die Bühne zurückgeholt werden, welcher schon lange nichts mehr im Showbusiness zu tun hat. Doch das Publikum schien nur auf eines zu warten, das grosse Comeback von Peter, Sue & Marc. Mit einem Medley ihrer grössten Hits präsentierten sie sich und ernteten damit sehr viel Applaus.


© SF/Christian Lanz

Dem anwesenden Publikum schien der Mix aus Talk, Nostalgie, Witz, Humor zu gefallen, die Stimmung war toll und jedermann sang die Lieder mit die er kannte. Ich habe selten eine so aktive Sendung aus der Sicht des Publikums miterlebt.

Am Ende reichte es Peter, Sue & Marc mit Cindy nicht den Spitzenplatz zu belegen. Schade, denn ich bin mir sicher die Zuschauer hätten eine Zugabe des sympatischen Berner Trios in der Final-Sendung gerne gesehen.

Die Top 5 der Sendung "Emotions"

Platz 1 mit 20.89% "Träne" mit Florian Ast und Francine Jordi
Platz 2 mit 18.34% "Cindy" mit Peter, Sue & Marc
Platz 3 mit 11.28% "Schwan" mit Gölä
Platz 4 mit 9.75% "Blue Bayou" mit Paola
Platz 5 mit 9.28% "Jede bruucht sy Insel" mit Peter Reber

Eine gelungene und äusserst abwechslungsreiche Sendung, welcher noch 5 Episoden folgen werden.

© Peter Ramón Baumann
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü